Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen für 1. Juni - 29. Juni

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Juni 2022

KV-Kurs AkupunkturPlus: YNSA & Chinesische Schädelakupunktur, Grafing 25.-26.06.2022

25. Juni um 10:00 bis 26. Juni um 13:00
Tagungszentrum am Kastenwirt, Lederergasse 6
85567 Grafing bei München, Bayern Deutschland
€645,00

Seminarinhalte sind: Powerrefresher Körperakupunktur; YNSA mit allen Punkten, Bauch- und Halsdiagnostik, neue Somatotope; Chinesische Schädelakupunktur mit Darstellung aller Zonen, Elektrostimulation, Moxa und Laser; Behandeln von Patienten, Fallvorstellungen durch Seminarteilnehmer und Erfahrungsaustausch; Therapiekonzepte für Lumbago, Lumboischialgie, Gonalgie, HWS-Syndrom, Cephalgie, Brachialgien, Hemiplegien, Paresen, Tinnitus, Aphasie u. v. a.; TCM-Syndromlehre, moderne Labordiagnostik, orthomolekulare Medizin und regulationsmedizinische Techniken zur Prävention bei neurologische Erkrankungen werden im Seminar ergänzend dargestellt; E-Learning-Seminar. Hier finden Sie eine vollständige Kursbeschreibung

Erfahren Sie mehr »

PraxisFall AkupunkturPlus: YNSA & Chinesische Schädelakupunktur, Grafing 25.-26.06.2022

25. Juni um 10:00 bis 26. Juni um 13:00
Tagungszentrum am Kastenwirt, Lederergasse 6
85567 Grafing bei München, Bayern Deutschland
€495,00

PraxisFall-Seminar für die Zusatzbezeichnung Akupunktur: 12 h von 60 h (ein Fünftel) Modul VI: Praktische Akupunkturbehandlungen; 4 h von 20 h (ein Fünftel) Modul VII: Fallseminare; Zur vollständigen Ableistung der Module VI und VII werden insgesamt fünf PraxisFall-Seminare benötigt. Kursdetails: Eine vollständige Kursbeschreibung finden Sie hier »

Erfahren Sie mehr »

AUSGEBUCHT – KV-Kurs Triggerpunkt-Akupunktur und Applied Kinesiology, Finkenberg 27.-29.06.2022

27. Juni um 10:00 bis 29. Juni um 15:00
Hotel STOCK resort, Dorf 142
A-6292 Finkenberg / Zillertal, Tirol Österreich
€645,00

Seminarinhalte sind: Powerrefresher Akupunktur; Pathogenese und Diagnostik von Triggerpunkten; Projektionsareal und Triggerpunktnadeltechniken; Einführung Applied Kinesiology; Ausfallschritttest / 4-Quadranten-Test; Therapielokalisation / Challenge; Rasche Identifikation relevanter beteiligter Muskeln über die „Quirltechnik“; Gezielte Muskelfunktionstests der oberen Körperhälfte; Therapieblockaden erkennen und behandeln: Störfelder und Craniosacrales System; Rasche Identifikation von Muskeldysfunktionen und Triggerpunktarealen; Reale Patientenfilme; Praktische Übungen. Hier finden Sie eine vollständige Kursbeschreibung

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren

Scroll to Top