Patienteninformation

Sehr geehrter Interessent, sehr geehrter Patient,

seit über 20 Jahren hat die Forschungsgruppe entscheidende wissenschaftliche Projekte initiiert und durchgeführt. So waren die Ärzte der Forschungsgruppe wesentlich an den großen deutschen Akupunkturstudien beteiligt, die die Anerkennung der Akupunktur als gesetzliche Kassenleistung für den chronischen Kreuzschmerz und den chronischen Knieschmerz erst ermöglichten. Insgesamt haben wir mehr als 3000 Ärzte ausgebildet, die in ganz Deutschland verteilt, die Qualität der Akupunktur definieren.

Um diese Qualität sicherzustellen und transparent zu machen, tragen viele Ärzte das Qualitätssiegel der Forschungsgruppe. Das Siegel weist nach, dass der Arzt über mindestens 200 Stunden Akupunkturausbildung verfügt und sich darüberhinaus kontinuierlich, mindestens einmal jährlich, im Bereich der Akupunktur weiterbildet.

Eine Liste von Akupunkturärzten, die nach dem Standard der Forschungsgruppe ausgebildet wurden und ggf. über eine Kassenzulassung und / oder das Qualitätssiegel verfügen, finden Sie auf dieser Website:

Ihre Forschungsgruppe Akupunktur