AkupunkturPlus

Kurse in verschiedenen Themen-Kombinationen mit Prof. Dr. med. Friedrich Molsberger.
In der Kursreihe AupunkturPlus kombiniert Friedrich Molsberger die Themen Körperakupunktur, Triggerpunktakupunktur, Schädelakupunktur (Chinesische und YNSA – Yamamoto New Scalp Acupuncture), Applied Kinesiology, Atemtherapie des Craniosacralen Systems, Störfeldbehandlung und Behandlung nach Faszienmodellen.
Der Kurs  –  4 Schritte, Eine Strategie  –  zeigt einen verblüffenden Ansatz als Beitrag zur Lösung komplexer Störungen.
Jeder Kurs beinhaltet einen Akupunktur PowerRefresher mit Meridianchart, Regelwerk und 5 Elementen.
Friedrich Molsberger
Prof. Dr. med. Friedrich Molsberger
FA für Allgemeinmedizin

AkupunkturPlus

Kurse in verschiedenen Themen-Kombinationen mit Prof. Dr. med. Friedrich Molsberger.
In der Kursreihe AupunkturPlus kombiniert Friedrich Molsberger die Themen Körperakupunktur, Triggerpunktakupunktur, Schädelakupunktur (Chinesische und YNSA – Yamamoto New Scalp Acupuncture), Applied Kinesiology, Atemtherapie des Craniosacralen Systems, Störfeldbehandlung und Behandlung nach Faszienmodellen.
Jeder Kurs beinhaltet einen Akupunktur PowerRefresher mit Meridianchart, Regelwerk und 5 Elementen.
Friedrich Molsberger
Prof. Dr. med. Friedrich Molsberger
FA für Allgemeinmedizin
Dr. med. Josef Kammermeier, Kursteilnehmer: „Die Verbindung von Applied Kinesiology und Akupunktur, wie Friedrich Molsberger sie lehrt, ist genial und verblüffend einfach.“
Dr. med. Fabian von Bergen: „Ich benutze die Applied Kinesiology, die Akupunktur und die Triggerpunktakupunktur, täglich bei der Behandlung meiner orthopädischen Patienten und Patientinnen. Gerade bei langwierigen oder schwierigen Krankheitsverläufen eröffnet sich so häufig ein ganz neuer Therapieansatz und die Chance auf eine bessere Lebensqualität. Ich freue mich jedesmal wieder über die guten Behandlungserfolge.“
Friedrich Molsberger, Diplomate des „International College of Applied Kinesiology“: „Ich wende die Applied Kinesiology seit vielen Jahren in meiner Praxis täglich an. Für Kollegen der Forschungsgruppe mit guten Kenntnissen in der Akupunktur habe ich die wichtigsten Testverfahren herausgefiltert. So wird diese Methode zu einer Bereicherung in der Orthopädie und der Allgemeinmedizin.“

AkupunkturPlus: 4 Schritte, Eine Strategie

Craniosacrales System, Störfelder Triggerakupunktur & Applied Kinesiolgy

2 Tage Präsenz, 1 Tag = E-Learning
Der Kurs  –  4 Schritte, Eine Strategie  –  zeigt einen verblüffenden Ansatz als Beitrag zur Lösung komplexer Störungen des gesamten Bewegungsapparates und funktioneller Störungen des Organismus.
Alle Techniken können sofort in die Praxis integriert werden!

Seminarinhalte sind:

  • Powerrefresher Akupunktur.
  • Einführung Applied Kinesiology:
    • Ausfallschritttest / 4-Quadranten-Test.
    • Therapielokalisation / Challenge.
  • Craniosacrales System  –  Funktionsdiagnostik und Therapie.
  • Störfelder  –  Diagnostik und Therapie.
  • Pathogenese und Diagnostik von Triggerpunkten.
  • Nadeltechniken.
  • Diagnostik und Therapie von Muskeldysfunktionen:
    • Rasche Identifikation relevanter beteiligter Muskeln z. B. über die „Quirltechnik“.
  • Videodemonstration realer Patienten inkl. Spitzensportler.
  • Praktisches Anwenden.
  • E-Learning.
Kursteilnehmer: „Die Verbindung von Applied Kinesiology und Akupunktur, wie Friedrich Molsberger sie lehrt, ist genial und verblüffend einfach.“ – Dr. med. Josef Kammermeier, FA für Orthopädie (Juni 2021)
Prof. Dr. med. Friedrich Molsberger
Prof. Dr. med. Friedrich Molsberger
FA für Allgemeinmedizin

Buchen Sie jetzt:

AkupunkturPlus:
Triggerpunkt-Akupunktur und Applied Kinesiology

Craniosacrales System, Störfelder Triggerakupunktur & Applied Kinesiolgy

2 Tage Präsenz, 1 Tag = E-Learning
Der Kurs  –  Triggerpunkt-Akupunktur und Applied Kinesiology  –  zeigt einen verblüffenden Ansatz als Beitrag zur Lösung komplexer Störungen des gesamten Bewegungsapparates und funktioneller Störungen des Organismus.
Alle Techniken können sofort in die Praxis integriert werden!

Seminarinhalte sind:

  • Powerrefresher Akupunktur.
  • Einführung Applied Kinesiology:
    • Ausfallschritttest / 4-Quadranten-Test.
    • Therapielokalisation / Challenge.
  • Craniosacrales System  –  Funktionsdiagnostik und Therapie.
  • Störfelder  –  Diagnostik und Therapie.
  • Pathogenese und Diagnostik von Triggerpunkten.
  • Nadeltechniken.
  • Diagnostik und Therapie von Muskeldysfunktionen:
    • Rasche Identifikation relevanter beteiligter Muskeln z. B. über die „Quirltechnik“.
  • Videodemonstration realer Patienten inkl. Spitzensportler.
  • Praktisches Anwenden.
  • E-Learning.
Kursteilnehmer: „Die Verbindung von Applied Kinesiology und Akupunktur, wie Friedrich Molsberger sie lehrt, ist genial und verblüffend einfach.“ – Dr. med. Josef Kammermeier, FA für Orthopädie (Juni 2021)
Prof. Dr. med. Friedrich Molsberger
Prof. Dr. med. Friedrich Molsberger
FA für Allgemeinmedizin

Buchen Sie jetzt:

AkupunkturPlus: YNSA & Applied Kinesiology

2 Tage Präsenz, 1 Tag = E-Learning
„In diesem Kurs erlernen Sie zusätzliches Handwerkszeug mit ungewohnt neuen Therapiestrategien für schwierige Patienten aus den Fachgebieten Orthopädie, Neurologie und Allgemeinmedizin. Die diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten setze ich bei Schmerzpatienten u. chronischen Patienten aller Fachrichtungen ein – auch bei Entwicklungsstörungen von Kindern und in der Kinderwunschwunschbehandlung. Lassen Sie sich überraschen!“
Ihr Prof. Dr. Friedrich Molsberger

Seminarinhalte sind:

  • Powerrefresher Akupunktur mit den wesentlichen Regeln für orthopädische Problempatienten.
  • YNSA  –  Wichtiges für die Praxis der Yamamoto New Scalp Acupuncture: Basis- u. Y-Punkte, Brainpoints, Hals- und Armdiagnostik.
  • Einführung in die Applied Kinesiology als essentielles Werkzeug zum Aufspüren von Funktionsblockaden.
  • Praktische Übungen, sofort anwendbar, energetische Grunddiagnostik in wenigen Minuten.
  • Demonstration an realen Patienten.
  • Bayrisches „get – together“ am Samstagabend bei Kursen in Grafing.
  • Patientenvideos aus der Praxis.
  • E-Learning.
Kursteilnehmer: „Es war eine wirklich hochinteressante und gelungene Fortbildung, die auch Überlegungen zur Kombination dieser Therapieverfahren zuläßt. Für Einsteiger und Refresher geeignet!“ – Dr. med. Paul Gumminger, FA für Allgemeinmedizin (Juni 2018)
Prof. Dr. med. Friedrich Molsberger
Prof. Dr. med. Friedrich Molsberger
FA für Allgemeinmedizin
Scroll to Top